Spenden statt schenken

Zeigen Sie Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern Ihr gesellschaftliches Engagement! Gerade ein Firmenjubiläum oder Weihnachten als Fest der Nächstenliebe bieten sich hier besonders an: Nehmen Sie dies zum Anlass, Gutes zu tun!

Firmenjubiläum

Gibt es etwas Schöneres, als zu feiern und Gutes zu tun? Unternehmen können dies, indem sie sich an der Aktion „Spenden statt schenken“ anlässlich des Firmenjubiläums beteiligen. Bitten Sie Ihre Kunden und Geschäftspartner, keine Geschenke zu besorgen, sondern an unser Krankenhaus zu spenden. Damit stärken Sie die Gesundheitsversorgung vor Ort und nehmen Ihre soziale Verantwortung wahr.

Und so einfach geht’s:

ERSTER SCHRITT

Entscheiden Sie sich jetzt, anstelle von Geschenken von Ihren Kunden und Geschäftspartnern eine Spende zugunsten des Heilig Geist-Krankenhauses zu erhalten.

ZWEITER SCHRITT

Informieren Sie Ihre Gäste mit der Einladung über Ihren Wunsch, z. B.: „Firmen-Jubiläum feiern und Gutes tun! Wir möchten Sie bitten, von Geschenken abzusehen und stattdessen für das Heilig Geist-Krankenhaus zu spenden. Wir sind stolz, mit unserer Aktion wichtige Projekte  zum Wohl der Patienten im Heilig Geist-Krankenhaus zu ermöglichen, denn Gesundheit ist für uns alle das größtmögliche Geschenk.“

Überweisen Sie Ihre Jubiläumsspende mit dem Stichwort „[Name Unternehmen] Jubiläumsspende“, auf das Spendenkonto (Bank: Bank für Sozialwirtschaft IBAN: DE67 3702 0500 0001 0340 13 BIC: BFSWDE33XXX) oder über unser Online-Spendenformular.

DRITTER SCHRITT

Tun Sie Gutes und reden Sie darüber! Mit unseren besonderen Aktionsmaterialien können Sie Ihr soziales Engagement kommunizieren.

Entsprechende Aktionsmaterialien können Sie  bei uns anfragen und dann beispielsweise in Ihre Jubiläumspost oder auf Ihrer Website einbinden. Von vielen Firmen hören wir, wie positiv die Reaktionen auf die Aktion sind. Wir freuen uns, wenn auch Sie daran teilnehmen.

Weihnachten

Gibt es etwas Schöneres, als gerade zu Weihnachten mit einem Geschenk Gutes zu tun? Unternehmen können dies, indem sie sich an der Aktion „Spenden statt schenken“ beteiligen. Statt wie bisher Geschenke an ihre Kunden und Geschäftspartner zu verschicken, spenden Sie einfach Ihr Weihnachtsbudget und sparen sich so den Zeitaufwand für Geschenkauswahl, Verpackung und Versand.

Und so einfach geht’s:

 

ERSTER SCHRITT

Entscheiden Sie sich jetzt, Ihren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern zu Weihnachten eine Spende an das Heilig Geist-Krankenhaus zu schenken.

ZWEITER SCHRITT

Überweisen Sie Ihre Weihnachtsspende mit dem Stichwort „[Name Unternehmen] Weihnachtsspende“, auf das Spendenkonto (Bank: Bank für Sozialwirtschaft IBAN: DE67 3702 0500 0001 0340 13 BIC: BFSWDE33XXX) oder über unser Online-Spendenformular.

DRITTER SCHRITT

Tun Sie Gutes und reden Sie darüber! Mit unseren besonderen Aktionsmaterialien können Sie Ihr soziales Engagement kommunizieren.

Entsprechende Aktionsmaterialien können Sie bei uns anfragen und dann beispielsweise in Ihre Weihnachtspost oder auf Ihrer Website einbinden. Von vielen Firmen hören wir, wie positiv die Reaktionen auf solche Aktionen sind. Wir freuen uns, wenn auch Sie daran teilnehmen.

Ihre Ansprechpartnerin

Michaela N. Malobicky

Leitung Philanthropie

Telefon 0221 974514-8668
E-Mail gutes-tun@cellitinnen.de

Sie haben Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für ein persönliches Gespräch zur Verfügung, um gemeinsam mit Ihnen das für Sie passende Projekt und die für Sie geeignete Form des Engagements zu finden.

Spendenkonto

Mit Ihrer Spende sichern Sie unsere Arbeit langfristig.

IBAN
DE67 3702 0500 0001 0340 13

Bank
Bank für Sozialwirtschaft

BIC
BFSWDE33XXX